Roséweine

Roséweine werden aus blauen oder roten Trauben hergestellt und sind dabei sehr hellfarbige Weine. Die Funktionsweise ist ähnlich des Weißweines. Die Beeren dürfen nur wenige Stunden in der Maische liegen. Die Farbgebung hängt von der Intensität des Kontakts mit den Beerenhäuten ab. Das Farbspektrum reicht von lachsfarben bis zu Kirschrot.

Gemäß dem Weinrecht sind die im deutschen Sprachgebrauch als grau bezeichneten Rebsorten, welche bei Vollreife nur leicht rötliche Beeren erbringen, nicht zur Herstellung von Roséweinen zugelassen. 

Kostenfreien Versand ab dem Bestellwert von 150 €.

Rosé Cabernet 2017


anregend und fruchtig

8,90 €/Flasche